07.02.2022

Bierkulturbericht der Brau Union Österreich mit internationalem Designaward ausgezeichnet

Pressetext 3968 ZeichenPlaintext

Der Bierkulturbericht, eine österreichische Bestandsaufnahme zum Thema Bier, wurde mit dem Bronze A’Design Award prämiert und trägt nun eines der renommiertesten internationalen Labels.

Seit 2009 präsentiert die Kommunikationsabteilung der Brau Union Österreich jährlich eine Bestandsaufnahme der heimischen Bierkultur: den Bierkulturbericht. Ziel ist es, Trends und Entwicklungen im Konsumverhalten zu erkennen, sowie die Bierkultur in und für Österreich nachhaltig zu verbessern, um Österreich zum Land mit der besten Bierkultur Europas zu machen. Die regionale Vielfalt und die hohe Qualität der österreichischen Biere sind dabei die Grundpfeiler der heimischen Braukunst. Angesichts der großen Biertradition, die tief in der Identität des Landes verankert ist, überrascht es nicht, dass die österreichische Bierkultur auch über die Grenzen hinweg hohes Ansehen genießt. Dies bestätigt nun eine unabhängige Jury, die den Bierkulturbericht 2020 mit dem renommierten Bronze A’Design Award ausgezeichnet hat.
Der A’Design Award & Competition ist der größte internationale Designwettbewerb und eine renommierte Auszeichnung für Produkte und Projekte, die in Design, besonderer Technologie und Kreativität herausragend sind. Der Bierkulturbericht 2020 der Brau Union Österreich hat die Jury überzeugt und trägt nun den Bronze A’Design Award, eines der renommiertesten internationalen Labels und das Symbol der Exzellenz in Design.

Stolz über die prestigeträchtige Auszeichnung zeigt sich Gabriela Maria Straka, Director Corporate Affairs und CSR der Brau Union Österreich: „Seit über einem Jahrzehnt präsentieren und prägen wir mit dem Bierkulturbericht das Thema Bierkultur in Österreich in einer zeitgemäßen Form. Neben konstanten Fragen, um Vergleiche ziehen und Trends erkennen zu können, achten wir darauf, immer neue Aspekte einzubringen. So auch im Bierkulturbericht 2020, wo wir die Präferenzen von fünf repräsentativen Biergenießer-Typen sehr anschaulich erläutern. Dass dies auch von einer hochkarätigen Jury mit dem Bronze A’Design Award international bestätigt und gewürdigt wird, freut uns natürlich sehr.“

Die prämierte Ausgabe sowie sämtliche Bierkulturberichte gibt es online unter Bierkultur - Brauunion Österreich zum Download.

Über den A’Design Award & Competition
A’Design Award & Competition ist der weltweit führende, internationale Designwettbewerb, der jedes Jahr in Italien vergeben wird. Er wurde zur Förderung und Anerkennung der besten Arbeiten in allen Ländern und in allen kreativen Disziplinen eingerichtet. Jedes Jahr werden herausragende Projekte, die sich auf Innovation, Technologie, Design und Kreativität konzentrieren, bewertet und die besten mit dem A’Design Award ausgezeichnet.

Über die Brau Union Österreich
Über 5,0 Mio. HL Bier setzt die Brau Union Österreich in einem Jahr ab – mit fünfzehn führenden Biermarken, über 100 Biersorten und laufenden Innovationen. Das Unternehmen steht sowohl für Internationale Premium-Brands wie Heineken, Desperados und Sol, die Cider-Marken Strongbow und Stibitzer, das neue Hard Seltzer Pure Piraña, österreichweit verbreitete Top-Marken wie Gösser, Schwechater, die Weizenbiermarke Edelweiss und das alkoholfreie Schlossgold sowie Marken mit starker regionaler Bedeutung wie Zipfer, Puntigamer, Wieselburger, Kaiser, Schladminger, Reininghaus, Villacher und Fohrenburger. 2.700 Mitarbeiter in ganz Österreich sorgen dafür, dass rund 49.000 Kunden und Millionen Bierliebhaber im ganzen Land mit Bier versorgt werden. Dass die Brau Union Österreich dabei auf beste Rohstoffe, höchste Qualität und nachhaltige Produktion – sowohl im Umwelt- als auch im gesellschaftlichen Bereich – setzt, versteht sich von selbst. Dafür wurde die Brau Union Österreich mit dem Prädikat „GREEN BRAND“ ausgezeichnet. Seit 2003 ist die Brau Union Österreich Teil der internationalen HEINEKEN-Familie.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder (3)

Stolz über die prestigeträchtige Auszeichnung zeigt sich Gabriela Maria Straka, Director Corporate Affairs und CSR der Brau Union Österreich.
6 504 x 5 643 © Brau Union Österreich / VOGUS
Stolz über die prestigeträchtige Auszeichnung zeigt sich Gabriela Maria Straka, Director Corporate Affairs und CSR der Brau Union Österreich.
8 279 x 6 839 © Brau Union Österreich / VOGUS
Bronze A Design Award für den Bierkulturbericht 2020
860 x 860 © Brau Union Österreich

Kontakt

(1) Gabriela Maria Straka
MAG. DR. GABRIELA MARIA STRAKA, EMBA
Mitglied des Management Board
Director Corporate Affairs & ESG Sustainability
Pressesprecherin
Diplom-Biersommelière
BRAU UNION ÖSTERREICH AG
 
Telefon: +43 732/6979-2670 
Mobile: +43 664/8381864 

(2) Ruth Manzenreiter
RUTH MANZENREITER, MA
Kommunikation/PR
BRAU UNION ÖSTERREICH AG
 
Poschacherstraße 35
A-4021 LINZ
 
Mobile: +43 664/8381138
E-Mail senden >