Meldungsübersicht
Die prestigeträchtige Auszeichnung ehrt Unternehmen für außergewöhnlichen Erfolg, Wachstum, Innovationsführerschaft. Die Brau Union Österreich wurde am 17. Jänner als National Champion geehrt. Parallel läuft ein Online-Voting, das den „Public Champion“ ermitteln soll: Ein Unternehmensvideo steht online bereit und wartet unter www.businessawardseurope.com auf Ihre Stimmen.
In wenigen Wochen ist es soweit: Gegründet 2016 als Event-Serie rund um Bier als High Class-Produkt, geht „Beer Affairs“ am 7. Februar 2017 in die nächste Runde. Die „Wiener Biershow“ zeigt edle, ungewöhnliche Biere im Rahmen eines stilvollen Events, das allen Interessierten gegen einen Eintrittspreis von 16 Euro (Vorverkauf unter www.beer-affairs.at) bzw. 20 Euro (Abendkasse) offen steht und sich von den üblichen Bierverkostungen und Messen abhebt – auch durch die Location im noblen Wiener Marriott Hotel. Auch die Brau Union Österreich wird mit feinen Bierspezialitäten fernab vom Mainstream vertreten sein.
Die 77. Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sorgen für spannende Sportatmosphäre. Als einer der Hauptsponsoren ist Gösser auch heuer Partner der legendären Rennen auf der Streif und dem Ganslernhang. Gösser unterstützt aber auch das österreichische Skiteam – und sucht in einer Promotion gemeinsam mit den ÖSV-Stars nach zwei Fans, die in St. Moritz hinter die Kulissen der Ski-WM schauen möchten.
Die prestigeträchtige Auszeichnung ehrt Unternehmen für außergewöhnlichen Erfolg, Wachstum, Innovationsführerschaft. Die Brau Union Österreich wurde in der ersten Runde als National Champion geehrt – nun startet in einer weiteren Runde ein Online-Voting, das den „Public Champion“ ermitteln soll: Ein Unternehmensvideo steht online bereit und wartet unter www.businessawardseurope.com auf Ihre Stimmen.
Ein spezielles Bier wurde in der ältesten Brauerei Salzburgs eigens für den guten Zweck gebraut – nun wurde die Spende überreicht.
Die „World Beer Awards“ küren jährlich die weltweit besten Biere in acht Kategorien, die jeweils mehrere Bierstile umfassen. Jede Brauerei weltweit kann ihre Biere zu diesen Awards einreichen. In einem vierstufigen Auswahlverfahren beurteilen Experten in Blindverkostungen nach strengen Vorgaben unterschiedliche Aspekte wie Aroma, Geschmack oder Mundgefühl, und suchen nach dem Bier pro Kategorie, das punkto Balance, Charakter, Komplexität und Qualität am überzeugendsten ist. Bei dem Wettbewerb 2016 konnte nun das Affligem Blonde, ein zertifiziertes belgisches Abteibier, in Österreich vertrieben durch die Brau Union Österreich, in der Kategorie „Pale“, (wörtlich „blass“) überzeugen.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

Willkommen in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Top Meldungen

European Business Awards: Frisch geehrter „National Champion“ Brau Union Österreich freut sich auf zahlreiche Stimmen bei Online-Voting - Abstimmung läuft bis 1. März
      
Die prestigeträchtige Auszeichnung ehrt Unternehmen für außergewöhnlichen Erfolg, Wachstum, Innovationsführerschaft. Die Brau Union Österreich wurde am 17. Jänner als National Champion geehrt. Parallel läuft ein Online-Voting, das den „Public Champion“ ermitteln soll: Ein Unternehmensvideo steht online bereit und wartet unter www.businessawardseurope.com auf Ihre Stimmen.

Ausblick auf „Beer Affairs“: Brau Union Österreich präsentiert edle Bierspezialitäten
      
In wenigen Wochen ist es soweit: Gegründet 2016 als Event-Serie rund um Bier als High Class-Produkt, geht „Beer Affairs“ am 7. Februar 2017 in die nächste Runde. Die „Wiener Biershow“ zeigt edle, ungewöhnliche Biere im Rahmen eines stilvollen Events, das allen Interessierten gegen einen Eintrittspreis von 16 Euro (Vorverkauf unter www.beer-affairs.at) bzw. 20 Euro (Abendkasse) offen steht und sich von den üblichen Bierverkostungen und Messen abhebt – auch durch die Location im noblen Wiener Marriott Hotel. Auch die Brau Union Österreich wird mit feinen Bierspezialitäten fernab vom Mainstream vertreten sein.

Gösser im Skijahr 2016/2017: langjähriger Sponsor von Kitzbühel und Co. lässt heuer Fans Teil des rot-weiß-roten Ski-WM-Teams werden
      
Die 77. Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sorgen für spannende Sportatmosphäre. Als einer der Hauptsponsoren ist Gösser auch heuer Partner der legendären Rennen auf der Streif und dem Ganslernhang. Gösser unterstützt aber auch das österreichische Skiteam – und sucht in einer Promotion gemeinsam mit den ÖSV-Stars nach zwei Fans, die in St. Moritz hinter die Kulissen der Ski-WM schauen möchten.