30.11.2023

Österreichisches Traditionsbier überzeugt auf europäischer Ebene: Kaiser Fasstyp beim European Beer Star 2023 mit Gold ausgezeichnet

Österreichisches Traditionsbier überzeugt auf europäischer Ebene: Kaiser Fasstyp beim European Beer Star 2023 mit Gold ausgezeichnet © Brau Union Österreich

Braumeister Günter Kecht nahm den European Beer Star in Gold für das Kaiser Fasstyp entgegen. Außerdem konnte sich seine Brauerei Wieselburg über Bronze für Wieselburger Zwickl freuen.

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder

Pressetext 4390 ZeichenPlaintext

Braumeister Günter Kecht nahm die Auszeichnung am 29.11.2023 im Rahmen der BrauBeviale in Nürnberg entgegen.

Tradition, regionale Verbundenheit und Gemeinschaft stehen bei Kaiser, einem der beliebtesten Fassbiere der österreichischen Gastronomie, hoch im Kurs. Dass die Biermarke aber nicht nur in ihrer österreichischen Heimat überzeugt, wurde jetzt bestätigt: Kaiser Fasstyp konnte beim European Beer Star in der Kategorie „Austrian-Style Märzen“ Gold erringen. Bei der Preisverleihung des European Beer Star 2023 am 29. November in Nürnberg wurde der Award vergeben.

„Die Juroren beim European Beer Star bewerten die eingereichten Biere rein nach sensorischen Kriterien. Das heißt sie beurteilen ausschließlich Merkmale, die sie mit ihren Sinnen wahrnehmen. Am Ende konnte unser Kaiser Fasstyp in Sachen Optik, Geruch und Geschmack die Expertenjury überzeugen. Wir freuen uns riesig über die Auszeichnung beim Beer Star 2023. Ein besonderer Dank gilt meinem gesamten engagierten Team in der Brauerei Wieselburg – ohne euch, eure Arbeit, euren Qualitätsanspruch wäre eine derartige Auszeichnung nicht möglich“, erklärt Kecht sichtlich stolz.

European Beer Star: 150 Experten bewerten mehr als 2.300 Biere

Bereits seit 20 Jahren ist der European Beer Star jedes Jahr aufs Neue auf der Suche nach den besten Bieren der Welt. Eine 150-köpfige internationale Expertenjury, bestehend aus Braumeistern, Fachjournalisten, Biersommeliers und weiteren Bierexperten, hat am 14. und 15. September die eingereichten Biere verkostet und deren Qualität beurteilt. Insgesamt wetteiferten 2356 Biere beim European Beer Star 2023 um die begehrten Awards. In 74 verschiedenen Bierstil-Kategorien – darunter Klassiker, die jeder kennt, wie „German-Style Pils“ oder „South-German Style Hefeweizen hell“, aber auch exotische Stile, die eher für Bierliebhaber ein Begriff sind, wie „Hazy India Pale Ale“ oder „Wood and Barrel Aged Sour Beer“ – wurden die eingereichten Biere in einem anonymisierten Verfahren verkostet. Pro Kategorie werden nur die drei besten Biere am Ende mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet.

Dabei ist Bierqualität keine Frage der Brauereigröße: „Der Wettbewerb ist offen für alle: wir haben Einreichungen von namhaften, überregionalen und weltweit agierenden Großbrauereien, aber auch von Spezialitätenbrauereien, die nur für die eigene Gastwirtschaft brauen. Es ist alles dabei. Das macht auch die Stärke des Wettbewerbs aus, dass sich die Brauereien alle auf einer Ebene dem Wettbewerb stellen“, so Stefan Stang, Hauptgeschäftsführer des Veranstalters Private Brauereien Bayern e.V.

Bei der stimmungsvollen und emotionsgeladenen Preisverleihung des European Beer Star 2023 am
29. November während der Fachmesse BrauBeviale in Nürnberg, konnten die erfolgreichen Brauereien nun ihre Awards in Empfang nehmen und sich vom versammelten Publikum feiern lassen.

Über Kaiser

Kaiser Bier wird traditionell in der seit 1650 bestehenden Brauerei Wieselburg gebraut. Jahrhundertealte Brautradition wird dort mit der Spitzentechnologie einer der modernsten Braustätten Europas in Einklang gebracht. Kaiser Bier, eines der beliebtesten Fassbiere Österreichs, ist der Inbegriff für traditionelle Werte wie regionale Verbundenheit und Echtheit – aber vor allem für Gemeinschaft und Geselligkeit. Als verlässlicher Partner in Musik, Kultur und Sport ist Kaiser Bier seit Jahren bekannt und unterstützt dabei vor allem die Gastronomie. Die Erhaltung von Tradition, österreichischer Wirtshauskultur, Echtheit, Zusammenhalt in einer gelebten Gemeinschaft und Geselligkeit bilden die Grundwerte für das starke regionale Engagement.

Über den European Beer Star

Der European Beer Star wird seit 2004 vom Verband Privaten Brauereien veranstaltet und hat sich längst zu einem der bedeutendsten Bierwettbewerbe weltweit entwickelt. Beim European Beer Star werden unverfälschte, charaktervolle und qualitativ hochwertige Biere gewürdigt. Berücksichtigt werden überwiegend Bierstile, die ihren Ursprung in Europa haben.Beteiligen können sich alle Brauereien weltweit: Lokal, regional, überregional und international aktive Brauereien, nicht nur aus Europa, sondern aus allen Ländern aller Kontinente. Weitere Informationen unter: www.european-beer-star.de

 

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder (3)

Österreichisches Traditionsbier überzeugt auf europäischer Ebene: Kaiser Fasstyp beim European Beer Star 2023 mit Gold ausgezeichnet
1 723 x 1 520 © Brau Union Österreich
Österreichisches Traditionsbier überzeugt auf europäischer Ebene: Kaiser Fasstyp beim European Beer Star 2023 mit Gold ausgezeichnet
4 032 x 3 024 © Brau Union Österreich
Österreichisches Traditionsbier überzeugt auf europäischer Ebene: Kaiser Fasstyp beim European Beer Star 2023 mit Gold ausgezeichnet
4 912 x 7 360 © Brau Union Österreich

Kontakt

(1) Gabriela Maria Straka
MAG. DR. GABRIELA MARIA STRAKA, EMBA
Mitglied des Management Board
Director Corporate Affairs & ESG Sustainability
Pressesprecherin
Diplom-Biersommelière
BRAU UNION ÖSTERREICH AG
 
Telefon: +43 732/6979-2670 
Mobile: +43 664/8381864 

(6) Monika Steinkogler
MMAG. MONIKA STEINKOGLER, BAKK.
Corporate Affairs
Biersommelière
BRAU UNION ÖSTERREICH AG
 
Poschacherstraße 35
A-4021 Linz
 
Mobile: +43 664/8381766