Meldungsübersicht
Klaus Schörghofer (l.), Vorstandsvorsitzender der Brau Union Österreich, und Rotkreuz-Generalsekretär Mag. Michael Opriesnig (r.) stießen alkoholfrei auf die gute Partnerschaft an.
Die Brau Union Österreich spendete rund 29.000 Flaschen Gösser NaturRadler 0,0 Himbeer-Rhabarber an das Rote Kreuz, das die alkoholfreie Erfrischung in ganz Österreich verteilen konnte.
Für die Zielerreichung einer CO2-neutralen Produktion bis 2030 gibt es schon konkrete Pläne mit vielfältigen Maßnahmen, so Gabriela Maria Straka, Director Corporate Affairs & CSR der BUÖ.
Das Nachhaltigkeitsengagement der Brau Union Österreich dient als best practice bei der ersten Online-Tagung „Tag der Nachhaltigkeit“ für Unternehmen.
Buchpräsentation beim Schwechater Wirt Harald Leupold in Wien
Die Wiener Lokale „Zum Leupold“ und „Zum Holunderstrauch“ luden zur geschichtlichen Bierreise der Brauerei Schwechat mit anschließendem Bieranstich ein.
Bei der Übergabe der bierigen Spende

Als niederösterreichisches Dankeschön nach dem verheerenden Waldbrand spendet die Brauerei Wieselburg 50.000 Flaschen Bier an die rund 400 beteiligten Feuerwehren.

Bierige Sonderedition aus Kaltenhausen: Edition „Pilgrim“
Die Spezialitäten-Manufaktur Hofbräu Kaltenhausen, Salzburgs älteste Brauerei, präsentiert eine neue, exklusive Sonderedition: „Pilgrim“, ein obergäriges Weizenstarkbier, ist ab Mitte November in der edlen 0,75 Liter-Flasche erhältlich und wird die Bierliebhaber begeistern.
Das Edelweiss Alkoholfrei holte sich Silber in der Kategorie „Non-alcoholic Hefeweizen“.
Die Brauereien Zipf und Wieselburg holten sich insgesamt vier Medaillen beim international renommierten Bierwettbewerb „European Beer Star“.
Weitere Meldungen laden