31.10.2019

„Star of Styria 2019“ für die Brauerei Puntigam

Pressetext (3971 Zeichen)Plaintext

Mit dem „Star of Styria“-Award zeichnet die Wirtschaftskammer Lehrlinge mit ausgezeichneten Lehrabschlüssen und das Engagement der Ausbildungsbetriebe wie der Brauerei Puntigam aus.

Fachkräfte in der Region für die Region und mit Qualität auszubilden, ist grundlegend für einen nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen. Dieses Engagement und die Leistungen der Lehrlinge zeichnet die Wirtschaftskammer Steiermark gemeinsam mit den Sponsoren Uniqa, Raiffeisenbank und Energie Steiermark heuer zum 14. Mal aus.

Kevin Verwüster schloss seine Lehre zum Prozesstechniker mit Auszeichnung ab und holte dafür einen „Star of Styria“-Award in die Brauerei Puntigam. Braumeister Gerald Zanker und Katharina Stelzer, HR Business Partner Supply Chain Region Süd der Brau Union Österreich, nahmen den Award bei der offiziellen Verleihung entgegen.

„Wir denken in der Brauerei Puntigam schon heute an die Fachkräfte von morgen und achten auf Qualität bei der Ausbildung unserer Lehrlinge, um das Know-how und die Braukunst weitergeben zu können. Das dieses Engagement anerkannt wird, freut uns natürlich sehr“, so Braumeister Gerald Zanker, der gemeinsam mit Andreas Werner, Braumeister Region Süd der Brau Union Österreich, für die Ausbildung der Lehrlinge in der Brauerei Puntigam verantwortlich ist. Aktuell sind es 10 Lehrlinge in der Produktion.

Nachhaltig in die Zukunft
Wichtiger Bestandteil der Lehrlingsausbildung in den Brauereien der Brau Union Österreich ist gelebte Nachhaltigkeit. „Integrierter Umweltschutz ist eine grundlegende Firmenphilosophie. Wir arbeiten stetig daran, unsere Abläufe in der Brauerei effizienter und somit umweltschonender zu gestalten und geben das Wissen und die Begeisterung für einen weiterhin nachhaltigen Weg an unsere Lehrlinge weiter“, so Braumeister Gerald Zanker.
Die Umweltmaßnahmen der Brauerei Puntigam werden seit 2016 jährlich mit dem Ökoprofit geehrt. Ein besonders innovatives Konzept ist die Nutzung der Abwärme aus dem Brauprozess für die Warmwasserversorgung und Heizung des benachbarten Brauquartiers Puntigam, die durch den Partner KELAG Wärme GmbH bereitgestellt wird.

Brewery Award
Auch die herausragenden Leistungen in der Produktions- und Verpackungsqualität von Braumeister Gerald Zanker und seinem Team wurden schon mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem umfassenden Heineken Brewery Award 2018.

Über Puntigamer
Jahr für Jahr werden in der Brauerei Puntigam insgesamt rund eine Million Hektoliter Bier produziert – Puntigamer ist damit eine von Österreichs meistverkauften Biermarken. Ungezwungene Geselligkeit und echte Bierkultur stehen bei Puntigamer im Mittelpunkt. Puntigamer überzeugt mit dem Klassiker „Das bierige Bier“, dem Premiumbier „Panther“ und den Saisonspezialitäten "Frühjahrskrone", "Herbstmeister" und "Winterkönig".

Über die Brau Union Österreich
Über 5,0 Mio. HL Bier setzt die Brau Union Österreich in einem Jahr ab – mit dreizehn führenden Biermarken, über 100 Biersorten und laufenden Innovationen. Das Unternehmen steht sowohl für Internationale Premium-Brands wie Heineken, Desperados und die Cider-Marken Strongbow und Stibitzer, österreichweit verbreitete Top-Marken wie Gösser, Schwechater, die Weizenbiermarke Edelweiss, das alkoholfreie Schlossgold und die Biere der Spezialitäten-Manufaktur Hofbräu Kaltenhausen sowie Marken mit starker regionaler Bedeutung wie Zipfer, Puntigamer, Wieselburger, Kaiser, Schladminger und Reininghaus. 2.500 Mitarbeiter in ganz Österreich sorgen dafür, dass rund 49.000 Kunden und Millionen Bierliebhaber im ganzen Land mit Bier versorgt werden. Dass die Brau Union Österreich dabei auf beste Rohstoffe, höchste Qualität und nachhaltige Produktion – sowohl im Umwelt- als auch im gesellschaftlichen Bereich – setzt, versteht sich von selbst. Dafür wurde die Brau Union Österreich mit dem Prädikat „GREEN BRAND“ ausgezeichnet. Seit 2003 ist die Brau Union Österreich Teil der internationalen HEINEKEN-Familie.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Verleihung des „Star of Styria“-Award in Graz
601 x 425
Kevin Verwüster (2. v. l.) freute sich über den „Star of Styria“-Award, den ihm Braumeister Gerald Zanker, Katharina Stelzer und Andreas Blindhofer (v. l.) überreichten.
2 741 x 1 774

Kontakt

MAG. DR. GABRIELA MARIA STRAKA, EMBA
Leitung Kommunikation/PR & CSR
Pressesprecherin
Diplom-Biersommelière
BRAU UNION ÖSTERREICH AG
 
Telefon: +43 732/6979-2670 
Mobile: +43 664/8381864 

RUTH DUNZENDORFER
Kommunikation/PR
BRAU UNION ÖSTERREICH AG
 
Poschacherstraße 35
A-4021 LINZ
 
Telefon: +43 732/6979-2693
Mobile: +43 664/8381138
E-Mail senden >

Verleihung des „Star of Styria“-Award in Graz (. jpg )

(v. l.): Gemeinderat Michael Schunko, WKO-Regionalstellenobfrau Mag. Sabine Wendlinger-Slanina, Puntigams Braumeister Gerald Zanker, Katharina Stelzer, Brau Union Österreich, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Wirtschaftskammerpräsident Ing. Josef Herk.

Maße Größe
Original 601 x 425 113,3 KB
Small 600 x 425 72,1 KB
Custom x