02.07.2018

Trendence Absolventenbarometer

Dr. Magne Setnes
Dr. Magne Setnes

Brau Union Österreich unter den 100 beliebtesten Arbeitgebern bei den Studierenden


Brau Union Österreich unter den 100 beliebtesten Arbeitgebern bei den Studierenden

Nach dem Studium ist vor der Jobsuche. Seit 2007 werden jährlich die Wunscharbeitgeber der österreichischen Absolventen im Rahmen des Trendence Absolventenbarometer erhoben: Bei welchem Arbeitgeber würden sich Absolventen am ehesten bewerben? Welche Branchen sind besonders attraktiv? Bei dieser Arbeitgeberstudie wurden erneut mehr als 14.000 Absolventen an 34 österreichischen Hochschulen befragt. Die Brau Union Österreich erreichte bei den Studenten der Wirtschaftswissenschaft den Rang 35 und bei den Ingenieuren und Informatikern den Rang 54 unter den 100 beliebtesten Unternehmen. Diese Rankings geben Studierenden Orientierung bei der Jobwahl und helfen Hochschulen dabei, ihren Career Service auf die Bedürfnisse ihrer Studenten auszurichten.

Magne Setnes, Vorstandsvorsitzender der Brau Union Österreich, meint zu diesem Ergebnis: „Diese gute Platzierung unter den 100 beliebtesten Arbeitgebern im Bereich Wirtschaftswissenschaft sowie bei den Ingenieuren und Informatikern zeigt, dass wir unter den Studierenden als möglicher Arbeitgeber wahrgenommen werden. Talentierten und engagierte Absolventen bieten wir die Chance, ein Teil der großartigen Welt der österreichischen Bierkultur zu werden. Wir sind stolz darauf, dass unser Engagement in Employer Branding in die richtige Richtung geht und in diesem Ranking Anerkennung findet. “

Auch das sehr umfassende und durchdachte Personalentwicklungskonzept, welches vor kurzen mit dem Staatspreis Knewledge ausgezeichnet wurde, trägt sicherlich zu diesem hervorragenden Ranking bei. Martin Gruber, HR-Director bei der Brau Union Österreich, freut sich außerordentlich über die gute Platzierung: „Das ist eine wunderschöne externe Bestätigung unserer Arbeit in der Personal- und Organisationsentwicklung, der vielen innovativen Ansätze und der hohen Qualität in der Umsetzung. Gleichzeitig ist es ein Auftrag dranzubleiben und den guten Dialog zwischen allen Beteiligten weiterzuführen.“

Brau Union Österreich überzeugt auch als Arbeitgeber
Die Brau Union Österreich wurde 2018 in einem Ranking des Wirtschaftsmagazins trend zum zweiten Mal als bester Arbeitgeber in der Branche Lebens- und Genussmittel gekürt und belegte zugleich den zweiten Platz unter den 1.000 Unternehmen im gesamten Ranking. Auch für ihre Projekte gab es mehrfach Auszeichnungen, zuletzt bereits zum dritten Mal das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse, den „fit im job“ Award der Wirtschaftskammer Steiermark sowie den OÖ Gesundheitspreis des OÖ Wirtschaftsbundes.

Die Brau Union Österreich – auch als Arbeitgeber in ganz Österreich verankert
Die Brau Union Österreich ist mit 8 Brauereien und 32 Vertriebsstandorten in ganz Österreich regional verankert. In Summe rund 2.400 Mitarbeiter sind es, die österreichweit über die einzelnen Brauereistandorte bis hin zu einem eigenen Fuhrpark mit allein rund 450 LKW-Fahrern und -Beifahrern dafür sorgen, dass rund 49.000 Kunden und Millionen Bierliebhaber im ganzen Land mit bestem Bier, laufenden Innovationen und bestem Service versorgt werden. Seit 2003 ist die Brau Union Österreich Teil der internationalen Heineken-Familie.

Heineken ist Top Employer Europa und beliebtester Arbeitgeber
Seit 25 Jahren werden Unternehmen, die bewiesen haben, dass sie höchste Standards im Personalmanagement erfüllen, mit dem Top Employer zertifiziert. Diese Auszeichnung wird vom unabhängigen Zertifizierungsinstitut „Top Employers Institut“ vergeben und es wird sehr viel Wert auf Objektivität, Unabhängigkeit und kritische Selektion gelegt. Heineken konnte sich gleich in vielen europäischen Ländern zertifizieren. Mit dieser exklusiven Auszeichnung kennzeichnet sich Heineken als vertrauenswürdiger Employer of choice – gewinnbringend für die aktuellen und künftigen Mitarbeiter.
Weiters zählt Heineken bereits zum dritten Mal als beliebtester Arbeitgeber unter den niederländischen Studenten laut dem jährlichen Ranking des schwedischen Beratungsunternehmen Universum.

Über die Brau Union Österreich
Über 5,0 Mio. HL Bier setzt die Brau Union Österreich in einem Jahr ab – mit vierzehn führenden Biermarken, über 100 Biersorten und laufenden Innovationen. Zusätzlich vertreibt die Brau Union Österreich seit April 2015 die Cider-Marke Strongbow in Österreich und brachte 2017 mit Stibitzer einen Cider aus 100% österreichischen Äpfeln auf den Markt. Das Unternehmen steht sowohl für internationale Premium-Brands wie Heineken, Desperados und Affligem, als auch für nationale Top-Marken wie Gösser und für regionale Marken wie Zipfer, Puntigamer, Kaiser, Schwechater, Schladminger, Reininghaus oder Wieselburger. Die Weizenbiermarke Edelweiss, die alkoholfreie Marke Schlossgold und die Biere der Spezialitäten-Manufaktur Hofbräu Kaltenhausen runden das Sortiment ab. 2.400 Mitarbeiter in ganz Österreich sorgen dafür, dass rund 49.000 Kunden und Millionen Bierliebhaber im ganzen Land mit Bier versorgt werden. Dass die Brau Union Österreich dabei auf beste Rohstoffe, höchste Qualität und nachhaltige Produktion – sowohl im Umwelt- als auch im gesellschaftlichen Bereich – setzt, versteht sich von selbst. Dafür wurde die Brau Union Österreich mit dem Prädikat „GREEN BRAND“ ausgezeichnet. Seit 2003 ist die Brau Union Österreich Teil der internationalen Heineken-Familie.

Kontakt

MAG. DR. GABRIELA MARIA STRAKA, EMBA
Leitung Kommunikation/PR & CSR
Pressesprecherin
Diplom-Biersommelière
BRAU UNION ÖSTERREICH AG
 
Poschacherstraße 35
A-4021 LINZ
 
Telefon: +43 732/6979-2670 
Mobile: +43 664/8381864 

SABINE FERK
Kommunikation/PR
Biersommelière
BRAU UNION ÖSTERREICH AG
 
Triesterstraße 357-359
A-8055 Graz
 
Telefon: +43 316/502-3732
Mobile: +43 664/8381859
E-Mail senden > 

Downloads

Dr. Magne Setnes

PA_Trend Ranking_EN